BeachBar Logo in png Form

Datenschutz

1. Datenschutz auf einen Blick
ÔÇŹ

Allgemeine HinweiseDie folgenden Hinweise geben einen einfachen U╠łberblick daru╠łber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie diese Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie perso╠łnlich identifiziert werden ko╠łnnen. Ausfu╠łhrliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgefu╠łhrten Datenschutzerkla╠łrung.

ÔÇŹDatenerfassung auf dieser Website Werist verantwortlich fu╠łr die Datenerfassung auf dieser Website?

ÔÇŹ
Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. DessenKontaktdaten ko╠łnnen Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

ÔÇŹWie erfassen wir Ihre Daten?

ÔÇŹ
Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z. B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben. AndereDaten werden automatisch oder nach Ihrer Einwilligung beim Besuch der Website durch unsere IT- Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z. B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie diese Website betreten.

ÔÇŹWofu╠łr nutzen wir Ihre Daten?

ÔÇŹ
EinTeil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zugewa╠łhrleisten. Andere Daten ko╠łnnen zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

ÔÇŹWelche Rechte haben Sie bezu╠łglich Ihrer Daten?

ÔÇŹ
Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft u╠łber Herkunft, Empfa╠łnger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben au├čerdem ein Recht, die Berichtigung oder Lo╠łschung dieser Daten zu verlangen. Wenn Sie eine Einwilligung zur Datenverarbeitung erteilt haben, ko╠łnnen Sie diese Einwilligung jederzeit fu╠łr die Zukunft widerrufen. Au├čerdem haben Sie das Recht, unter bestimmten Umsta╠łnden die Einschra╠łnkung der VerarbeitungIhrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Des Weiteren steht Ihnen einBeschwerderecht bei der zusta╠łndigen Aufsichtsbeho╠łrde zu. Hier zu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz ko╠łnnen Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

ÔÇŹAnalyse-Toolsund Tools von Drittanbietern

ÔÇŹ
Beim Besuch dieser Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit sogenannten Analyseprogrammen. Detaillierte Informationen zu diesen Analyseprogrammen finden Sie in der folgenden Datenschutzerkla╠łrung.
ÔÇŹ
2. Hosting und Content Delivery Networks (CDN)
ÔÇŹ
ÔÇŹ
Externes HostingDiese Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (Hoster). Die personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf denServern des Hosters gespeichert. Hierbei kann es sich v. a. um IP-Adressen,Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten,Namen, Websitezugriffe und sonstige Daten, die u╠łber eine Website generiert werden, handeln. DerEinsatz des Hosters erfolgt zum Zwecke der Vertragserfu╠łllung gegenu╠łber unseren potenziellen und bestehenden Kunden (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und imInteresse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung unseresOnline-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. fDSGVO). UnserHoster wird Ihre Daten nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfu╠łllung seinerLeistungspflichten erforderlich ist und unsere Weisungen in Bezug auf dieseDaten befolgen.

ÔÇŹAbschlusseines Vertrages u╠łber Auftragsverarbeitung

ÔÇŹ
Um die datenschutzkonforme Verarbeitung zu gewa╠łhrleisten, haben wir einen Vertrag u╠łberAuftragsverarbeitung mit unserem Hoster geschlossen.

3. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

ÔÇŹ
DatenschutzDie Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer perso╠łnlichen Daten sehr ernst.Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerkla╠łrung. WennSie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben.Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie perso╠łnlich identifiziert werden ko╠łnnen. Die vorliegende Datenschutzerkla╠łrung erla╠łutert, welche Daten wir erheben und wofu╠łr wir sie nutzen. Sie erla╠łutert auch, wie und zu welchemZweck das geschieht. Wirweisen darauf hin, dass die Datenu╠łbertragung im Internet (z. B. bei derKommunikation per E-Mail) Sicherheitslu╠łcken aufweisen kann. Ein lu╠łckenloserSchutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht mo╠łglich.

ÔÇŹHinweis zurverantwortlichen Stelle

ÔÇŹ
Die verantwortliche Stelle fu╠łr die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Beachbar am gro├čen Alpsee
PLANEOS GROUP, Niclas Wagner
Albert-Rasch-Weg 4
D-87509 Immenstadt
Email: hello@beachbar-alpsee.de
Internet: www.beachbar-alpsee.de

VerantwortlicheStelle ist die natu╠łrliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen u╠łber die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z. B. Namen, E-Mail-Adressen o. A╠ł.) entscheidet.

ÔÇŹWiderrufIhrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

ÔÇŹ
Viele Datenverarbeitungsvorga╠łnge sind nur mit Ihrer ausdru╠łcklichen Einwilligung mo╠łglich. Sie ko╠łnnen eine bereits erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Rechtma╠ł├čigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitung bleibt vomWiderruf unberu╠łhrt.

Widerspruchsrecht gegen die Datenerhebung in besonderen Fa╠łllen sowie gegen Direktwerbung (Art.21 DSGVO)

ÔÇŹ
WENN DIE DATENVERARBEITUNG AUF GRUNDLAGE VON ART. 6 ABS. 1 LIT. E ODER F DSGVO ERFOLGT, HABEN SIE JEDERZEIT DAS RECHT, AUS GRU╠łNDEN, DIE SICH AUS IHRERBESONDEREN SITUATION ERGEBEN, GEGEN DIE VERARBEITUNG IHRER PERSONENBEZOGENEN DATEN WIDERSPRUCH EINZULEGEN; DIES GILT AUCH FU╠łR EIN AUF DIESE BESTIMMUNGEN GESTU╠łTZTES PROFILING. DIE JEWEILIGE RECHTSGRUNDLAGE, AUF DENEN EINEVERARBEITUNG BERUHT, ENTNEHMEN SIE DIESER DATENSCHUTZERKLA╠łRUNG. WENN SIE WIDERSPRUCH EINLEGEN, WERDEN WIR IHRE BETROFFENEN PERSONENBEZOGENEN DATEN NICHTMEHR VERARBEITEN, ES SEI DENN, WIR KO╠łNNEN ZWINGENDE SCHUTZWU╠łRDIGE GRU╠łNDE FU╠łR DIE VERARBEITUNG NACHWEISEN, DIE IHRE INTERESSEN, RECHTE UND FREIHEITEN U╠łBERWIEGEN ODER DIE VERARBEITUNG DIENT DER GELTENDMACHUNG, AUSU╠łBUNG ODERVERTEIDIGUNG VON RECHTSANSPRU╠łCHEN (WIDERSPRUCH NACH ART. 21 ABS. 1 DSGVO). WERDENIHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN VERARBEITET, UM DIREKTWERBUNG ZU BETREIBEN, SO HABENSIE DAS RECHT, JEDERZEIT WIDERSPRUCH GEGEN DIE VERARBEITUNG SIE BETREFFEN DER PERSONENBEZOGENER DATEN ZUM ZWECKE DERARTIGER WERBUNG EINZULEGEN; DIES GILTAUCH FU╠łR DAS PROFILING, SOWEIT ES MIT SOLCHER DIREKTWERBUNG IN VERBINDUNGSTEHT. WENN SIE WIDERSPRECHEN, WERDEN IHRE PERSONENBEZOGENEN DATENANSCHLIESSEND NICHT MEHR ZUM ZWECKE DER DIREKTWERBUNG VERWENDET (WIDERSPRUCHNACH ART. 21 ABS. 2 DSGVO).

ÔÇŹBeschwerderechtbei der zusta╠łndigen Aufsichtsbeho╠łrde

ÔÇŹ
ImFalle von Versto╠ł├čen gegen die DSGVO steht den Betroffenen ein Beschwerderechtbei einer Aufsichtsbeho╠łrde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihresgewo╠łhnlichen Aufenthalts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutma├člichenVersto├čes zu. Das Beschwerderecht besteht unbeschadet anderweitiger verwaltungsrechtlicheroder gerichtlicher Rechtsbehelfe.

ÔÇŹRecht aufDatenu╠łbertragbarkeit

ÔÇŹ
Siehaben das Recht, Daten, die wir auf Grundlage Ihrer Einwilligung oder inErfu╠łllung eines Vertrags automatisiert verarbeiten, an sich oder an einenDritten in einem ga╠łngigen, maschinenlesbaren Format ausha╠łndigen zu lassen.Sofern Sie die direkte U╠łbertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichenverlangen, erfolgt dies nur, soweit es technisch machbar ist.

ÔÇŹSSL- bzw.TLS-Verschlu╠łsselung

ÔÇŹ
DieseSeite nutzt aus Sicherheitsgru╠łnden und zum Schutz der U╠łbertragungvertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie anuns als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLS- Verschlu╠łsselung. Eineverschlu╠łsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile desBrowsers von ÔÇ×http://ÔÇť auf ÔÇ×https://ÔÇť wechselt und an dem Schloss-Symbol inIhrer Browserzeile. Wenndie SSL- bzw. TLS-Verschlu╠łsselung aktiviert ist, ko╠łnnen die Daten, die Sie anuns u╠łbermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

ÔÇŹAuskunft, Lo╠łschung und Berichtigung

ÔÇŹ
Sie haben im Rahmen dergeltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltlicheAuskunft u╠łber Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft undEmpfa╠łnger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht aufBerichtigung oder Lo╠łschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zumThema personenbezogene Daten ko╠łnnen Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Recht auf Einschra╠łnkung der Verarbeitung

ÔÇŹ
Sie haben das Recht, die Einschra╠łnkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenenDaten zu verlangen. Hierzu ko╠łnnen Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Das Recht auf Einschra╠łnkung derVerarbeitung besteht in folgenden Fa╠łllen: WennSie die Richtigkeit Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten bestreiten, beno╠łtigen wir in der Regel Zeit, um dies zu u╠łberpru╠łfen. Fu╠łr dieDauer der Pru╠łfung haben Sie das Recht, die Einschra╠łnkung der VerarbeitungIhrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
Wenn die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten unrechtma╠ł├čig geschah / geschieht, ko╠łnnen Sie statt der Lo╠łschung die Einschra╠łnkung derDatenverarbeitung verlangen. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr beno╠łtigen, Sie sie jedoch zurAusu╠łbung, Verteidigung oder Geltendmachung von Rechtsanspru╠łchen beno╠łtigen, haben Sie das Recht, statt der Lo╠łschung die Einschra╠łnkung der VerarbeitungIhrer personenbezogenen Daten zu verlangen.
ÔÇŹ
Wenn Sie einen Widerspruch nach Art. 21 Abs. 1 DSGVO eingelegt haben, muss eineAbwa╠łgung zwischen Ihren und unseren Interessen vorgenommen werden. Solange noch nicht feststeht, wessen Interessen u╠łberwiegen, haben Sie das Recht, dieEinschra╠łnkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. WennSie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten eingeschra╠łnkt haben, du╠łrfen diese Daten ÔÇô von ihrer Speicherung abgesehen ÔÇô nur mit IhrerEinwilligung oder zur Geltendmachung, Ausu╠łbung oder Verteidigung vonRechtsanspru╠łchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natu╠łrlichen oderjuristischen Person oder aus Gru╠łnden eines wichtigen o╠łffentlichen Interesses der Europa╠łischen Union oder eines Mitgliedstaats verarbeitet werden.

ÔÇŹWiderspruch gegen Werbe-E-Mails

ÔÇŹ
Der Nutzung von im Rahmender Impressumspflicht vero╠łffentlichten Kontaktdaten zur U╠łbersendung von nichtausdru╠łcklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdru╠łcklich rechtlicheSchritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durchSpam-E-Mails, vor.
ÔÇŹ
4. Datenerfassung auf dieser Website

ÔÇŹ
CookiesUnsereInternetseiten verwenden so genannte ÔÇ×CookiesÔÇť. Cookies sind kleine Textdateien und richten auf Ihrem Endgera╠łt keinen Schaden an. Sie werden entweder voru╠łbergehend fu╠łr die Dauer einer Sitzung (Session-Cookies) oder dauerhaft(permanente Cookies) auf Ihrem Endgera╠łt gespeichert. Session-Cookies werdennach Ende Ihres Besuchs automatisch gelo╠łscht. Permanente Cookies bleiben aufIhrem Endgera╠łt gespeichert, bis Sie diese selbst lo╠łschen oder eineautomatische Lo╠łschung durch Ihren Webbrowser erfolgt. Teilweiseko╠łnnen auch Cookies von Drittunternehmen auf Ihrem Endgera╠łt gespeichertwerden, wenn Sie unsere Seite betreten (Third-Party-Cookies). Dieseermo╠łglichen uns oder Ihnen die Nutzung bestimmter Dienstleistungen desDrittunternehmens (z.B. Cookies zur Abwicklung von Zahlungsdienstleistungen). Cookieshaben verschiedene Funktionen. Zahlreiche Cookies sind technisch notwendig, dabestimmte Websitefunktionen ohne diese nicht funktionieren wu╠łrden (z.B. dieWarenkorbfunktion oder die Anzeige von Videos). Andere Cookies dienen dazu, dasNutzerverhalten auszuwerten oder Werbung anzuzeigen. Cookies, die zurDurchfu╠łhrung des elektronischen Kommunikationsvorgangs (notwendige Cookies)oder zur Bereitstellung bestimmter, von Ihnen erwu╠łnschter Funktionen (funktionaleCookies, z. B. fu╠łr die Warenkorbfunktion) oder zur Optimierung der Website(z.B. Cookies zur Messung des Webpublikums) erforderlich sind, werden aufGrundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert, sofern keine andere Rechtsgrundlage angegeben wird. Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an derSpeicherung von Cookies zur technisch fehlerfreien und optimiertenBereitstellung seiner Dienste. Sofern eine Einwilligung zur Speicherung vonCookies abgefragt wurde, erfolgt die Speicherung der betreffenden Cookiesausschlie├člich auf Grundlage dieser Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO);die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar. Sieko╠łnnen Ihren Browser so einstellen, dass Sie u╠łber das Setzen von Cookiesinformiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme vonCookies fu╠łr bestimmte Fa╠łlle oder generell ausschlie├čen sowie das automatischeLo╠łschen der Cookies beim Schlie├čen des Browsers aktivieren. Bei derDeaktivierung von Cookies kann die Funktionalita╠łt dieser Websiteeingeschra╠łnkt sein. SoweitCookies von Drittunternehmen oder zu Analysezwecken eingesetzt werden, werdenwir Sie hieru╠łber im Rahmen dieser Datenschutzerkla╠łrung gesondert informierenund ggf. eine Einwilligung abfragen.

Server-Log-Dateien

ÔÇŹ
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in sogenannten Server-Log- Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns u╠łbermittelt.Dies sind: Browsertypund Browserversion verwendetes Betriebssystem Referrer URL
Hostname des zugreifenden Rechners Uhrzeit der Serveranfrage IP-Adresse EineZusammenfu╠łhrung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. DieErfassung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.Der Websitebetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der technischfehlerfreien Darstellung und der Optimierung seiner Website ÔÇô hierzu mu╠łssendie Server-Log-Files erfasst werden.

ÔÇŹKontaktformular

ÔÇŹ
Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben ausdem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdatenzwecks Bearbeitung der Anfrage und fu╠łr den Fall von Anschlussfragen bei unsgespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO,sofern Ihre Anfrage mit der Erfu╠łllung eines Vertrags zusammenha╠łngt oder zurDurchfu╠łhrung vorvertraglicher Ma├čnahmen erforderlich ist. In allen u╠łbrigenFa╠łllen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an dereffektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. fDSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern dieseabgefragt wurde. Dievon Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie unszur Lo╠łschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder derZweck fu╠łr die Datenspeicherung entfa╠łllt (z. B. nach abgeschlossenerBearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen ÔÇô insbesondere Aufbewahrungsfristen ÔÇô bleiben unberu╠łhrt.

ÔÇŹAnfrage per E-Mail, Telefon oder Telefax

ÔÇŹ
Wenn Sie uns per E-Mail, Telefon oder Telefax kontaktieren, wird Ihre Anfrageinklusive aller daraus hervorgehenden personenbezogenen Daten (Name, Anfrage)zum Zwecke der Bearbeitung Ihres Anliegens bei uns gespeichert und verarbeitet. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter. DieVerarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO,sofern Ihre Anfrage mit der Erfu╠łllung eines Vertrags zusammenha╠łngt oder zur Durchfu╠łhrung vorvertraglicher Ma├čnahmen erforderlich ist. In allen u╠łbrigen Fa╠łllen beruht die Verarbeitung auf unserem berechtigten Interesse an dereffektiven Bearbeitung der an uns gerichteten Anfragen (Art. 6 Abs. 1 lit. fDSGVO) oder auf Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO) sofern dieseabgefragt wurde. Dievon Ihnen an uns per Kontaktanfragen u╠łbersandten Daten verbleiben bei uns, bisSie uns zur Lo╠łschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufenoder der Zweck fu╠łr die Datenspeicherung entfa╠łllt (z. B. nach abgeschlossenerBearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen ÔÇô insbesonderegesetzliche Aufbewahrungsfristen ÔÇô bleiben unberu╠łhrt.

ÔÇŹKommentarfunktionauf dieser Website

ÔÇŹ
Fu╠łrdie Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auchAngaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars und, wenn Sie nicht anonymposten, der von Ihnen gewa╠łhlte Nutzername gespeichert.

ÔÇŹSpeicherungder IP-Adresse

ÔÇŹ
Unsere Kommentarfunktion speichert die IP-Adressen der Nutzer, die Kommentareverfassen. Da wir Kommentare auf dieser Website nicht vor der Freischaltungpru╠łfen, beno╠łtigen wir diese Daten, um im Falle von Rechtsverletzungen wieBeleidigungen oder Propaganda gegen den Verfasser vorgehen zu ko╠łnnen.

ÔÇŹSpeicherdauerder Kommentare

ÔÇŹ
Die Kommentare und die damit verbundenen Daten (z. B. IP-Adresse) werdengespeichert und verbleiben auf dieser Website, bis der kommentierte Inhaltvollsta╠łndig gelo╠łscht wurde oder die Kommentare aus rechtlichen Gru╠łndengelo╠łscht werden mu╠łssen (z. B. beleidigende Kommentare).

ÔÇŹRechtsgrundlage

ÔÇŹ
DieSpeicherung der Kommentare erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie ko╠łnnen eine von Ihnen erteilte Einwilligungjederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E- Mail an uns.Die Rechtma╠ł├čigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorga╠łnge bleibt vom Widerruf unberu╠łhrt.

5. Newsletter Newsletterdaten


Wenn Sie den auf der Website angebotenen Newsletter beziehen mo╠łchten, beno╠łtigenwir von Ihnen eine E- Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns dieU╠łberpru╠łfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adressesind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind. Weitere Datenwerden nicht bzw. nur auf freiwilliger Basis erhoben. Diese Daten verwenden wirausschlie├člich fu╠łr den Versand der angeforderten Informationen und geben diese nicht an Dritte weiter. DieVerarbeitung der in das Newsletteranmeldeformular eingegebenen Daten erfolgt ausschlie├člich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO).Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse so wiederen Nutzung zum Versand des Newsletters ko╠łnnen Sie jederzeit widerrufen,etwa u╠łber den ÔÇ×AustragenÔÇť-Link im Newsletter. Die Rechtma╠ł├čigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorga╠łnge bleibt vom Widerruf unberu╠łhrt. Die von Ihnen zum Zwecke des Newsletter-Bezugs bei uns hinterlegten Daten werdenvon uns bis zu Ihrer Austragung aus dem Newsletter bei uns bzw. demNewsletterdiensteanbieter gespeichert und nach der Abbestellung des Newslettersaus der Newsletterverteilerliste gelo╠łscht. Daten, die zu anderen Zwecken beiuns gespeichert wurden bleiben hiervon unberu╠łhrt. NachIhrer Austragung aus der Newsletterverteilerliste wird Ihre E-Mail-Adresse beiuns bzw. dem Newsletterdiensteanbieter ggf. in einer Blacklist gespeichert, umku╠łnftige Mailings zu verhindern. Die Daten aus der Blacklist werden nur fu╠łrdiesen Zweck verwendet und nicht mit anderen Daten zusammengefu╠łhrt. Dies dientsowohl Ihrem Interesse als auch unserem Interesse an der Einhaltung dergesetzlichen Vorgaben beim Versand von Newslettern (berechtigtes Interesse imSinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Die Speicherung in der Blacklist istzeitlich nicht befristet. Sie ko╠łnnen der Speicherung widersprechen, sofernIhre Interessen unser berechtigtes Interesse u╠łberwiegen.

6. Google Analytics
ÔÇŹ
Wir verwenden Google Analytics, um die Website-Nutzung zu analysieren. Die daraus gewonnenen Daten werden genutzt, um unsere Website sowie Werbema├čnahmen zu optimieren.

Google Analytics ist ein Webanalysedienst, der von Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States) betrieben und bereitgestellt wird. Google verarbeitet die Daten zur Website-Nutzung in unserem Auftrag und verpflichtet sich vertraglich zu Ma├čnahmen, um die Vertraulichkeit der verarbeiteten Daten zu gew├Ąhrleisten.

W├Ąhrend Ihres Website-Besuchs werden u.a. folgende Daten aufgezeichnet:

- Aufgerufene Seiten
- Die Erreichung von "Website-Zielen" (z.B. Kontaktanfragen und Newsletter-Anmeldungen)
Ihr Verhalten auf den Seiten (beispielsweise Klicks, Scroll-Verhalten und Verweildauer)
- Ihr ungef├Ąhrer Standort (Land und Stadt)Ihre IP-Adresse (in gek├╝rzter Form, sodass keine eindeutige Zuordnung m├Âglich ist)
- Technische Informationen wie Browser, Internetanbieter, Endger├Ąt und Bildschirmaufl├Âsung
- Herkunftsquelle Ihres Besuchs (d.h. ├╝ber welche Website bzw. ├╝ber welches Werbemittel Sie zu uns gekommen sind)

Diese Daten werden an einen Server von Google in den USA ├╝bertragen. Google beachtet dabei die Datenschutzbestimmungen des ÔÇ×EU-US Privacy ShieldÔÇť-Abkommens.

Google Analytics speichert Cookies in Ihrem Webbrowser f├╝r die Dauer von zwei Jahren seit Ihrem letzten Besuch. Diese Cookies enthaltene eine zufallsgenerierte User-ID, mit der Sie bei zuk├╝nftigen Website-Besuchen wiedererkannt werden k├Ânnen.

Die aufgezeichneten Daten werden zusammen mit der zufallsgenerierten User-ID gespeichert, was die Auswertung pseudonymer Nutzerprofile erm├Âglicht. Sonstige Daten bleiben in aggregierter Form unbefristet gespeichert.

Sollten Sie mit der Erfassung nicht einverstanden sein, k├Ânnen Sie diese mit der einmaligen Installation des Browser-Add-ons zur Deaktivierung von Google Analytics unterbinden.

7. Plugins und Tools

ÔÇŹGoogle WebFonts

ÔÇŹ
DieseSeite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte WebFonts, die von Google bereitgestellt werden. Die Google Fonts sind lokalinstalliert. Eine Verbindung zu Servern von Google findet dabei nicht statt. WeitereInformationen zu Google Web Fonts finden Sie unter www.developers.google.co und in der Datenschutzerkla╠łrung vonGoogle: www.policies.google.com.

ÔÇŹGoogle Maps

ÔÇŹ
DieseSeite nutzt u╠łber eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist dieGoogle Ireland Limited (ÔÇ×GoogleÔÇť), Gordon House, Barrow Street, Dublin 4,Irland. ZurNutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP-Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Googlein den USA u╠łbertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenu╠łbertragung. DieNutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online- Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinnevon Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Sofern eine entsprechende Einwilligung abgefragt wurde, erfolgt die Verarbeitung ausschlie├člich auf Grundlage von Art.6 Abs. 1 lit. a DSGVO; die Einwilligung ist jederzeit widerrufbar. MehrInformationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerkla╠łrung von Google: www.policies.google.com.

8. Rechtsgrundlage der Verarbeitung

ÔÇŹ
Art. 6 I lit. a DS-GVO dient unserem Unternehmen als Rechtsgrundlage f├╝r Verarbeitungsvorg├Ąnge, bei denen wir eine Einwilligung f├╝r einen bestimmten Verarbeitungszweck einholen. Ist die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erf├╝llung eines Vertrags, dessen Vertragspartei die betroffene Person ist, erforderlich, wie dies beispielsweise bei Verarbeitungsvorg├Ąngen der Fall ist, die f├╝r eine Lieferung von Waren oder die Erbringung einer sonstigen Leistung oder Gegenleistung notwendig sind, so beruht die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. b DS-GVO. Gleiches gilt f├╝r solche Verarbeitungsvorg├Ąnge die zur Durchf├╝hrung vor vertraglicher Ma├čnahmen erforderlich sind, etwa in F├Ąllen von Anfragen zur unseren Produkten oder Leistungen. Unterliegt unser Unternehmen einer rechtlichen Verpflichtung durch welche eine Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich wird, wie beispielsweise zur Erf├╝llung steuerlicher Pflichten, so basiert die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. c DS-GVO. In seltenen F├Ąllen k├Ânnte die Verarbeitung von personenbezogenen Daten erforderlich werden, um lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen nat├╝rlichen Person zu sch├╝tzen. Dies w├Ąre beispielsweise der Fall, wenn ein Besucher in unserem Betrieb verletzt werden w├╝rde und daraufhin sein Name, sein Alter, seine Krankenkassendaten oder sonstige lebenswichtige Informationen an einen Arzt, ein Krankenhaus oder sonstige Dritte weitergegeben werden m├╝ssten. Dann w├╝rde die Verarbeitung auf Art. 6 I lit. d DS-GVO beruhen. Letztlich k├Ânnten Verarbeitungsvorg├Ąnge auf Art. 6 I lit. f DS-GVO beruhen. Auf dieser Rechtsgrundlage basieren Verarbeitungsvorg├Ąnge, die von keiner der vorgenannten Rechtsgrundlagen erfasst werden, wenn die Verarbeitung zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich ist, sofern die Interessen, Grundrechte und Grundfreiheiten des Betroffenen nicht ├╝berwiegen. Solche Verarbeitungsvorg├Ąnge sind uns insbesondere deshalb gestattet, weil sie durch den Europ├Ąischen Gesetzgeber besonders erw├Ąhnt wurden. Er vertrat insoweit die Auffassung, dass ein berechtigtes Interesse anzunehmen sein k├Ânnte, wenn die betroffene Person ein Kunde des Verantwortlichen ist (Erw├Ągungsgrund 47 Satz 2 DS-GVO).
ÔÇŹ
9. Berechtigte Interessen an der Verarbeitung, die von dem Verantwortlichen oder einem Dritten verfolgt werden

Basiert die Verarbeitung personenbezogener Daten auf Artikel 6 I lit. f DS-GVO ist unser berechtigtes Interesse die Durchf├╝hrung unserer Gesch├Ąftst├Ątigkeit zugunsten des Wohlergehens all unserer Mitarbeiter und unserer Anteilseigner.
ÔÇŹ
10. Dauer, f├╝r die die personenbezogenen Daten gespeichert werden

ÔÇŹ
Das Kriterium f├╝r die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinem├Ą├čig gel├Âscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserf├╝llung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind.

11. Gesetzliche oder vertragliche Vorschriften zur Bereitstellung

Wir kl├Ąren Sie dar├╝ber auf, dass die Bereitstellung personenbezogener Daten zum Teil gesetzlich vorgeschrieben ist (z.B. Steuervorschriften) oder sich auch aus vertraglichen Regelungen (z.B. Angaben zum Vertragspartner) ergeben kann. Mitunter kann es zu einem Vertragsschluss erforderlich sein, dass eine betroffene Person uns personenbezogene Daten zur Verf├╝gung stellt, die in der Folge durch uns verarbeitet werden m├╝ssen. Die betroffene Person ist beispielsweise verpflichtet uns personenbezogene Daten bereitzustellen, wenn unser Unternehmen mit ihr einen Vertrag abschlie├čt. Eine Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten h├Ątte zur Folge, dass der Vertrag mit dem Betroffenen nicht geschlossen werden k├Ânnte. Vor einer Bereitstellung personenbezogener Daten durch den Betroffenen muss sich der Betroffene an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Unser Datenschutzbeauftragter kl├Ąrt den Betroffenen einzelfallbezogen dar├╝ber auf, ob die Bereitstellung der personenbezogenen Daten gesetzlich oder vertraglich vorgeschrieben oder f├╝r den Vertragsabschluss erforderlich ist, ob eine Verpflichtung besteht, die personenbezogenen Daten bereitzustellen, und welche Folgen die Nichtbereitstellung der personenbezogenen Daten h├Ątte.

12. Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen verzichten wir auf eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling. Diese Datenschutzerkl├Ąrung wurde durch den Datenschutzerkl├Ąrungs-Generator von e-recht24.de erzeugt